Für weniger Risiko am Set: Ludwig Kameraverleih und MBF Filmtechnik bieten „Premium Schutz“ an - Ludwig Kameraverleih
Seite wählen

Alle Kunden, die nicht bereits über eine eigene (Produktions-)Versicherung verfügen, können gegen einen Kostenbeitrag in Höhe von 5 % des Mietlistenpreises das bei uns entliehene Equipment gegen Verlust und Beschädigung versichern. Und das einfach und unkompliziert – ohne Einsatzbeschränkungen (Ausnahme: Drohneneinsätze) und Beschränkungen zur Nutzung des Equipments im Ausland.

Bei Fahrzeugen bieten wir allen Kunden eine kostenfreie Versicherung der bei uns gemieteten Fahrzeuge mit einem Selbstbehalt von Null bei Schäden an der Außenhülle. Deshalb bitte im Innenraum aufpassen – dort gilt bei Schäden der übliche Selbstbehalt.



Weitere Artikel:
Gemeinsame Selbstverpflichtung für eine nachhaltige Arbeitsweise

Screen Green! Als zwei Unternehmen, die Ludwigkameraverleih GmbH und die MBF Filmtechnik GmbH, die zusammen auf 50 Jahre Erfahrung in ...mehr lesen...

Ausbildung Mediengestalter (m/w/d) in Berlin

Du interessierst dich für digitale Kameras, Licht- und Kamerabühnentechnik und willst wissen mit welchem Equipment HighEnd-Produktionen für Kino-, Werbe- oder ...mehr lesen...

Neu eingetroffen: 3x CANON EOS C500MKII

Die ersten drei CANON EOS C500MKII sind bei uns eingetroffen und stehen schon kurz vor ihrem ersten Einsatz. Natürlich haben ...mehr lesen...

Material Matters: Auch die kleinen Dinge sind wichtig

Eine unserer ersten Maßnahmen war die enorme Reduzierung von Plastikverpackungen für unser Equipment Davon waren primär betroffen Butterflybespannungen, Bespannungen für ...mehr lesen...